Uncategorised

 
 
 
 
 
STUDIEN

 
 
 
 
 
  • Abschluss eines Studiums der Betriebswirtschaft an der Hochschule für Welthandel 1973 (Mag. rer.soc.oec). Berufsbegleitend erfolgt der Abschluss eines Doktorats (Dr. rer.soc.oec) an der Wirtschaftsuniversität Wien 1993.
  • Während eines halbjährigen USA-Aufenthaltes versuche ich, sowohl vergangene europäische Reformbewegungen (eines gesamten alternativen und ökologischeren Lebensstils) als auch die japanische traditionelle Essweise mit dem amerikanischen „Health Food Movement“ der 80er Jahre zu verbinden: 1979/80.
  • Mitte meiner 40er Jahre drängt sich die Frage nach dem Sinn des Lebens auf. Daher starte ich 1994 Philosophie berufsbegleitend an der Uni Wien. Abschlüsse folgen 1997 (Mag. phil) und 1998 (Dr. phil).

 

  • Berufsbegleitendes Studium der Sozialen Verhaltenswissenschaften an der Universität in Hagen/Deutschland. Schwerpunkte sind Arbeits- und Organisationspsychologie. Magister Artium (MA): 2004, Promotion (Dr. phil): 2007, mit dem Schwerpunkt Sozialpsychologie.
  • Weil mich eine fundierte Übertragung philosophischer und sozialpsychologischer Konzepte mit dem Ziel eines gelingenden und 'guten' Lebens weiter beschäftigt, folgt eine dreijährige praxisorientierte Ausbildung zum psychosozialen Berater inklusive eines akademischen Abschlusses als MSc des Counseling. 

 

 

 


 

 

  

 

BERUFSPRAXIS 

 

 

  

  • Produktmanager im Konsumgüter-Marketing und -Verkauf in internationalen Unternehmen in Österreich und Deutschland (Unilever, Braun Electric): 1973 bis 1979.
  • Buchautor und Leiter von Seminaren zum Thema Gesunde Ernährung und Lebensführung im Rahmen eines alternativen und ökologischeren Lebensstiles. Kursorte: Wien, Graz, Salzburg, Innsbruck, München, Hamburg, Budapest und Bukarest: 1979 bis 1983.
  • Marktforscher, IT-Projektleiter und Geschäftsprozess-Beraterbei Siemens Austria: 1984 bis 2006.  

 

  • WissenschaftsCoach: ab 2000
  • Psychologischer Berater: 2007 bis 2015
     
  • Ausschließlich WissenschaftsCoach/Berater für qualitative, quantitative Methoden und Mixed Methods-Verfahren: ab 2015

 

 


 
 
 
 
EXPERTISE
 
 
  • Betreuung von Diplomanden und Dissertanten im Lauf der letzten zwei Dekaden

  • Drei eigene Dissertationen und vier Master- bzw. Magisterarbeiten

  • Durchführung zahlreicher wissenschaftlicher und kommerzieller Forschungsprojekte ab 1984

  • Fünf Jahrzehnte Know-how im Umgang mit universitären Einrichtungen und Lehrenden aufgrund meiner Studien an unterschiedlichen österreichischen und deutschen Universitäten. 

 

  • Elf Jahre Berufserfahrung als Marktforscher

  • Elf Jahre Berufserfahrung als IT-Projektleiter und Prozess-Consultant für Berichtssoftware

  •  

 

 


 

 

 

 
Nutzen für Sie
 

 

 

 

Nutzen Sie meine gesammelten Erfahrungen im Rahmen einer Hilfe zur Selbsthilfe zur

  • soliden methodischen Betreuung = zur fundierten und doch praktikablen Vorgehensweise beim wissenschaftlichen Arbeiten & Forschen,

  • inhaltlichen Gliederung der akademischen Arbeit gemäß Untersuchungsdesign und rotem Faden,

  • zu einem effizienten Zeitmanagement des Master- bzw. Doktor-Kandidaten,

  • psychologisch-didaktischen Betreuung = zum Beraten, Motivieren, behutsamen Lenken bei universitärer oder (fach-) hochschulischer Kommunikation.

 

Hat man ein Ziel im Leben und nimmt sich zur Anleitung einen Profi,

wird das Ziel effektiv, effizienter und rascher erreicht.

Energie, Aufwand, depressiv wirkender Ärger und Zeit wird gespart.

-->  Zeitersparnis bringt Geld!