STUDIEN
 
  • Abschluss eines Studiums der Betriebswirtschaft an der Hochschule für Welthandel 1973 (Mag.rer.soc.oec.). Nebenberuflich: Abschluss eines Doktorates an der Wirtschaftsuniversität Wien 1993.
  • Während eines halbjährigen USA-Aufenthaltes versuchte ich, sowohl vergangene europäische Reformbewegungen (eines gesamten alternativen und lebensnäheren Lebensstiles) als auch die japanische traditionelle Essweise mit dem amerikanischen „Health Food Movement“ der 1980er Jahre zu verbinden: 1979/80.
  • Mitte meiner 40er Jahre drängte sich die Frage nach dem Sinn des Lebens auf: 1994 startete ich daher Philosophie als Abend- und Wochenendstudium an der Uni Wien. Abschlüsse folgten 1997 (Mag. phil.) und 1998 (Dr. phil.).
  • Berufsbegleitendes Studium der Sozialen Verhaltenswissenschaften an der Universität in Hagen/Deutschland. Schwerpunkte waren Arbeits- und Organisationspsychologie. Magister Artium (M.A.): 2004, Promotion (Dr. phil.): 2007, Schwerpunkt: Sozialpsychologie.
  • Weil mich eine fundierte Übertragung philosophischer und sozialpsychologischer Konzepte mit dem Ziel eines gelingenden und 'guten' Lebens weiter beschäftigte, folgte eine dreijährige praxisorientierte Ausbildung zum psychosozialen Berater inklusive eines akademischen Abschlusses als MSc. (Master of Science) des Counseling.

 

 

BERUFSPRAXIS  

  • Produktmanager (Trainee, Assistant und Productmanager) im Konsumgüter-Marketing und Verkauf in internationalen Unternehmen in Österreich und Deutschland: 1973 bis 1979.
  • Leiter von Seminaren zum Thema Gesunde Ernährung und Lebensführung im Rahmen eines alternativen und ökologischeren Lebensstiles (siehe meine ersten zwei veröffentlichten Bücher. Kursorte: Wien, Graz, Salzburg, Innsbruck, München, Hamburg, Budapest und Bukarest: 1979 bis 1983.
  • Marktforscher, IT-Projektleiter und Geschäftsprozess-Berater in einem internationalen Unternehmen in Österreich: 1984 bis 2006.  
  • Psychologischer Berater und WissenschaftsCoach: 2007 bis heute
 
 
Zurück zur Startseite